EFT-Therapie

Was bedeutet EFT-Therapie?

Die EFT-Therapie (Emotional Freedom Technique) stammt aus der Energetischen Psychologie und sieht den Ursprung negativer Emotionen in einer Störung des Energiesystems innerhalb des Körpers. Ungelöste Konflikte und negative Erfahrungen beeinträchtigen den natürlichen Fluss der Lebensenergie und üben so einen negativen Einfluss auf die emotionale Befindlichkeit eines Menschen aus.

Durch die Anwendung dieser sogenannten Klopfakupressur mit psychologischer Komponente können Sie Ihre seelische Blockaden auf recht einfache Weise durch Beklopfen entsprechender Meridianpunkte, wie sie aus der Traditionellen Chinesischen Medizin bekannt sind, auflösen.

Wenn Ihre Lebensenergie wieder ungehindert fließen kann, das Energiesystem ausgeglichen ist, kommt Ihr Körper, Geist und Seele wieder in Einklang und innere Balance.

Diese Technik ist einfach anzuwenden, und kann von Ihnen auch nach der Sitzung zur weiteren Unterstützung selbst angewandt und regelmäßig praktiziert werden. Die Grundkenntnisse der EFT-Therapie werden Ihnen schrittweise vermittelt.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!